SCHLOSSPARK WOTERSEN
SHMF - Musikfest auf dem Lande

Bildtitel

© Bildquelle


Das Musikfest Wotersen bietet ihm Rahmen des seit 1986 stattfindenden Schleswig-Holstein Musik Festival neben einem vielfältigen Musikprogramm auch eine herrliche Kulisse. Hinter dem Schloss auf dem Gut Wotersen erstreckt sich eine riesige Parkanlage, die während des Musikfests für Besucher geöffnet ist. Die Reithalle aus dem 19. Jahrhundert, in der das Konzert stattfindet, ist akustisch hervorragend für Konzerte geeignet, und der angrenzende Remisenhof sowie die ausgedehnten Rasenflächen laden während der Pausen zum Verweilen ein. Kurzweilige Konzerte unterschiedlichster Couleur, das malerische Ambiente und ausgedehnte Pausen für Spaziergänge machen einen Besuch der Musikfeste auf dem Lande zu einem unverwechselbaren Kultur-Erlebnis.

Leistungen

Ihre Reiseleistungen im Überblick

  • An- und Abreise im HVV nach Büchen
  • Linienbustransfer bis Roseburg/Wotersener Weg (Nähe Festivalgelände) und zurück
  • Konzertkarte
  • Festivalteller
  • Reisebegleitung ab / bis Hamburg
Attraktionen
  • Schlosspark Wotersen
  • Musikalisches Programm:

1. Teil:

  • Wettbewerb um den Förderpreis der Sparkassen-Finanzgruppe

 

2. Teil:

  • Preisvergabe und Preisträgerkonzert 
  • Catalina Pires, Gitarre (Preisträgerin 2018) 
  • Bach: Prelude BWV 998; Allegro BWV 1003
  • Augustin Barrios: Un sueno en la floresta 
  • Jeronimo Gimenez: Las Bodas de Luis Alonso
    (arrangiert von Kazuhito Yamashita)

 

3. Teil:

  • Matthias Schorn, Klarinette
  • Christoph Gigler, Tuba
  • Jarkko Riihimäki, Klavier
  • „Die Glücksspieler“

 

Hinweise

Dieser Ausflug wird 2020 in ähnlicher Form wieder stattfinden.

Am Samstag, den 10.08.2019, haben Sie die Möglichkeit zusammen mit dem Geschäftsführer von regiomaris als Reiseleiter das Schleswig-Holstein Musik Festival - das „Musikfest auf dem Lande“ in Wotersen zu besuchen.


Anreise:

Treffpunkt ist um 10:00 an der DB-Information (Servicepoint) vor dem Reisezentrum der DB in der Wandelhalle im Hamburger Hauptbahnhof.

10:21 Uhr ab Hamburg Hbf nach Büchen (an 10:52 Uhr)

11:00 Uhr ab Bf. Büchen mit Linie 8830 bis Roseburg/Wotersener Weg (an 11:10 Uhr)

ca. 30-40 Min. gemeinsamer Spaziergang zum Schloss Wotersen, im Anschluss ca. 1 Std. Zeit zur freien Verfügung (z.B. für einen Spaziergang durch die Parkanlage)

 

13:00 – 18:00 Uhr Konzert in drei Teilen (das musikalische Programm finden Sie unter „Attraktionen“ oder in der Ausflugsbeschreibung.

Zwischendurch zwei knapp 1-stündige Pausen (Gelegenheit, den Gutschein für den Festivalteller einzunehmen)

 

Rückfahrt:

18:00 Uhr Treffen zum gemeinsamen Spaziergang vom Schloss Wotersen zur Bushaltestelle

18:47 Uhr ab mit Linie 8830 zum Bf. Büchen (an 18:58 Uhr)

19:07 Uhr ab Büchen nach Hamburg Hbf (an 19:39 Uhr)

 

Bitte beachten Sie, dass der Ausflug einen gemeinsamen Spaziergang zum Schloss Wotersen von ca. 2,4 km beinhaltet. Der Fußweg führt von der Bushaltestelle „Wotersener Weg“ entlang der Gutsanlage hin zum Schloss Wotersen.

Preise
Einzelkarte: 65,00 EUR (gültig für 1 Erw.)
Partnerkarte: 130,00 EUR (gültig für 2 Erw.)
3er Karte: 195,00 EUR (gültig für 3 Erw.)
4er Karte: 260,00 EUR (gültig für 4 Erw.)
5er Karte: 325,00 EUR (gültig für 5 Erw.)

Servicetelefon

040 / 50 690 700

Mo. bis Fr. von 9:30 bis 18:00 Uhr


regiomaris.de - Nationalpark-Partner
regiomaris.de - Viabono-Partner
regiomaris.de - SSL geschützt Wir übertragen alle Ihre Daten mit der sicheren SSL-Verschlüsselung.