FLENSBURG / GLÜCKSBURG
Stadtbummel, Schiff, Schloss

 


Entdecken Sie Flensburg mit seiner sehenswerten Altstadt und den zahlreichen, gut erhaltenen Bauten. Unternehmen Sie einen Abstecher in die Rote Straße, die älteste Straße Flensburgs, mit ihren malerischen Hinterhöfen, in denen Galerien und kleine Geschäfte zum Verweilen einladen. Flensburg verfügt über die längste Fußgängerzone Schleswig-Holsteins, in welcher Sie hervorragend bummeln und einkaufen können. Genießen Sie eine Schifffahrt, die Sie vorbei an den Ochseninseln nach Glücksburg führt. Dort stehen ein Besuch des berühmten Schlosses oder eine herrliche Wanderung entlang der Flensburger Förde auf dem Programm. Alternativ können Sie mehrmals wöchentlich an einem Stadtrundgang mit Führung teilnehmen oder an ausgewählten Sonntagen auf einem historischen Dampfschiff eine Fördefahrt unternehmen.

Leistungen

 

Ihre Reiseleistungen im Überblick

  • An- und Abreise im SH-Tarif nach Flensburg
  • Mittagessen
  • Linienbustransfer Glücksburg - Flensburg
Attraktionen
Hinweise

Angebot gültig 01.04.2017 - 29.10.2017. Termine für 2018 werden abgestimmt und erscheinen hier bis Frühjahr 2018. Abonnieren Sie unseren Newsletter, damit Sie auf dem Laufenden gehalten werden.

Sommer:                     Juni bis August: täglich

Frühjahr und Herbst:    April: Sa und So

                                 (zusätzlich auch 11. April – 17. April 2017 täglich)

                                 Mai und September:  täglich außer Montag

                                 Oktober: Di, Mi, Sa, und So.


Anreise / Tagesablauf

z.B.

  • z.B. 08:43 Uhr ab Hamburg Hbf nach Flensburg mit dem RE7 (an 10:42 Uhr)
  • 15-minütiger Fußweg vom Bahnhof zur Altstadt,
    alternativ 10:59 Uhr (So.: 10:55 Uhr) ab Hst. „Bahnhof“ mit Bus der Linie 1 bis zur Haltestelle „Deutsches Haus“ (Fahrzeit 2 min.), überqueren Sie die Straße an der Ampel, folgen Sie der Fußgängerzone (Straßen Rote Straße, Holm, Große Straße)
  • individueller Stadtbummel und Mittagessen
  • 13:30 Uhr 1-stündige Schifffahrt mit der M/S Viking nach Glücksburg.
    alternativ Mo-Sa 14:20 Uhr ab Flensburg ZOB mit Bus der Linie 21/1550 bis Glücksburg Schloss (an 14:54 Uhr), So. verkehrt der Bus erst um 15:20 Uhr (Schloss an 15:54 Uhr)
  • halbstündiger Spaziergang zum Schloss (ausgeschildert) – alternativ mit dem Bus (Linie 21) um 14:40 ab Haltestelle Kurpark/Strand bis Haltestelle Schloss, So. verkehrt der Bus erst um 15:40 Uhr (Schloss an 15:54 Uhr)
  • Besuch des Schlosses Glücksburg
  • Rückfahrt mit der Linie 21 um 17:01 Uhr (Mo-Fr) / 18:01 Uhr (Mo-Sa) ab Haltestelle Schloss (auf der gegenüber liegenden Seite des Schlosses) bis Flensburg ZOB
  • 20-minütiger Fußweg vom ZOB zum Bahnhof,
    alternativ Bus der Linien 1 oder 5 vom ZOB zum Bahnhof (ZOB ab 17:40 Uhr, 17:50 Uhr / 18:40 Uhr, 18:50 Uhr; Fahrzeit 6 min.)
  • z.B. 18:15 Uhr / 19:09 Uhr von Flensburg nach Hamburg Hbf mit dem RE7 (an 20:16 Uhr / 21:16 Uhr)

 


Weitere Hinweise:

Tipp Flensburg   In der Tourismusinformation können Sie sich kostenlos Stadtkarten von Flensburg mitnehmen.
     
     
Mittagessen in Flensburg   Name des Restaurants, Adresse und Telefonnummer werden Ihnen mit der Buchungsbestätigung übermittelt
     
Schloss Glücksburg  

01 – 07. April
und 18. – 30. April         
Sa, So. 11:00 Uhr – 16:00 Uhr

08. April – 17. April        tägl.     11:00 Uhr – 17:00 Uhr

01.Mai – 31.Oktober      tägl.     10:00 Uhr – 18:00 Uhr

     
Tipp Glücksburg   Um sich eventuelle Wartezeiten auf eine schöne Art und Weise zu vertreiben, empfehlen wir einen Besuch im Café Rose am Schlossgarten nahe der Haltestelle „Central-Café“ in Glücksburg.
     
Tipp   

An ausgewählten Sonntagen Fahrt mit historischem DAMPFSCHIFF "ALEXANDRA" ab Schiffbrücke 13:15 Uhr

(Anmeldung freitags bis spätestens 15 Uhr. Tel. 0461 / 21232)

     
Gruppen   Für Gruppen bieten wir diesen Ausflug auch mit Besuch der Flensburger Brauerei oder der Dollerup Destille an. Informationen dazu hier.

 

Stand der Reisezeiten: 04.10.2017

 

Alle Reisezeiten sind ohne Gewähr und lediglich ein Service seitens regiomaris zu einem gelungenen Reiseablauf. Bitte informieren Sie sich vor dem Antritt Ihrer Reise über eventuelle Fahrplanänderungen oder Verspätungen unter Bahn.de, telefonisch unter 0180 / 6996633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) oder am Schalter der Deutschen Bahn.

Preise
Einzelkarte: 55,00 EUR (gültig für 1 Erw.)
Partnerkarte: 110,00 EUR (gültig für 2 Erw.)
Familienkarte: 119,00 EUR (gültig für 2 Erw. + 3 Ki.)
3er Karte: 165,00 EUR (gültig für 3 Erw.)
4er Karte: 220,00 EUR (gültig für 4 Erw.)
5er Karte: 275,00 EUR (gültig für 5 Erw.)

Servicetelefon

040 / 50 690 700

Mo. bis Fr. von 9:30 bis 18:00 Uhr

Wetter-Vorhersage



regiomaris.de - Nationalpark-Partner
regiomaris.de - Viabono-Partner
regiomaris.de - SSL geschützt Wir übertragen alle Ihre Daten mit der sicheren SSL-Verschlüsselung.