HAMBURGER HALLIG
Geheimtipp im Wattenmeer

Hallig-Krog

© Bildquelle


Die Hamburger Hallig ragt wie eine Halbinsel ins Wattenmeer und ist daher bequem ohne Schiff auf dem Landwege erreichbar. Der Ausflug beginnt mit einem Besuch im Naturzentrum Bredstedt, in dem Sie Wissenswertes über die Geschichte, Natur und Kultur dieses einzigartigen Landstriches erfahren.

Im Rahmen einer qualifizierten Führung auf wird Ihnen die einzigartige Hallig-Welt nähergebracht. Am Mittag geht es per Linienbus in Richtung Hamburger Hallig. Der Weg führt zunächst durch die Köge und schließlich zu Fuß entlang von Salzwiesen zum NABU-Infozentrum auf dem Schafsberg. Vor der Rückfahrt nach Bredstedt kehren Sie im Restaurant „Hallig-Krog“ ein.

Dieses wird vom ehemaligen Küchendirektor der MS Deutschland, Erik Brack betrieben. Es erwarten Sie regionale Spezialitäten auf höchstem Niveau. Nach der Einkehr geht es mit Kleinbussen und/oder einem Sonderbus zurück nach Bredstedt, von wo aus per Bahn Hamburg Altona erreicht wird.

Am Nachmittag des 21. August wird auf der Hallig Hochwasser sein. Wer sich noch kurz in der Nordsee erfrischen möchte, hat nach dem Essen die Möglichkeit, eine der schönsten Badestellen Schleswig-Holsteins kennenzulernen. Vergessen Sie Ihre Badesachen nicht!

Leistungen

Ihre Reiseleistungen im Überblick

  • An- und Abreise im SH-Tarif nach Bredstedt
  • Linienbustransfer
  • Exkursion mit einem Mitarbeiter des Naturzentrums zur Hamburger Hallig
  • gemeinsame Halligwanderung mit Führung (ca. 5 km Fußweg)
  • Tischbuffet im Hallig-Krog“ mit Lammspezialitäten
  • Transfer zurück zum Bahnhof Bredstedt
  • Reiseleitung ab/bis Hamburg-Altona
Attraktionen
  • Naturzentrum Bredstedt
  • Exkursion mit einem Nationalparkbetreuer
  • Schafsberg, NABU- Infozentrum
  • Hauptwarft mit Hallig-Krog
Hinweise

 

Termin 2019: Mittwoch, 21. August

 


  • 08:30 Treffen am Gleis 7 im Bahnhof Hamburg-Altona in Höhe des Prellbocks
  • 08:40 Uhr Abfahrt in Hamburg-Altona mit der Bahn nach Bredstedt (an 10:41 Uhr)
  • ca. 10:45 Uhr Führung durch das Naturzentrum Bredstedt (ca. 1 Std.)
  • ca. 12:02 Uhr Linienbustranser
  • ca. 12:45 Uhr Exkursion / Halligwanderung
  • ca. 14:30 Uhr Einkehr im Restaurant „Hallig-Krog“
  • ab 16:30 Uhr Transfer mit Kleinbussen zum Bahnhof Bredstedt
  • 17:15 Uhr Abfahrt in Bredstedt mit der Bahn nach Hamburg-Altona (an 19:20 Uhr)
Preise
Einzelkarte: 79,00 EUR (gültig für 1 Erw.)
Partnerkarte: 158,00 EUR (gültig für 2 Erw.)
3er Karte: 237,00 EUR (gültig für 3 Erw.)
4er Karte: 316,00 EUR (gültig für 4 Erw.)
5er Karte: 395,00 EUR (gültig für 5 Erw.)

Servicetelefon

040 / 50 690 700

Mo. bis Fr. von 9:30 bis 18:00 Uhr


regiomaris.de - Nationalpark-Partner
regiomaris.de - Viabono-Partner
regiomaris.de - SSL geschützt Wir übertragen alle Ihre Daten mit der sicheren SSL-Verschlüsselung.