Malmö/Kopenhagen ab Berlin - 4 Tage
Städtetrip mit Mini-Kreuzfahrt

Nyhavn Kopenhagen

© regiomaris


Ihre Reise startet mit einer Fahrt im IRE von Berlin nach Hamburg. In der Hansestadt haben Sie einen 7-stündigen Aufenthalt, der perfekt für einen Stadtbummel inkl. Spaziergang an Alster und Elbe geeignet ist. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit eines der unzähligen Museen Hamburgs zu besuchen. Von Hamburg erreichen Sie mit Regionalbahn und Linienbus den Skandinavienkai in Travemünde, von dort aus startet Ihre Schifffahrt. Entdecken Sie auf dieser Rundreise durch das südliche Skandinavien gleich zwei bekannte Städte – die pulsierende Weltstadt Kopenhagen und den ruhigen Gegenpol Malmö. Mit einer Fähre der Finnlines begeben Sie sich auf eine Mini-Kreuzfahrt von Travemünde nach Schweden. An Bord können Sie sich am reichhaltigen Abendbuffet bedienen und anschließend den Wellnessbereich nutzen, bevor Sie sich in Ihrer Kabine zur Ruhe legen. Bereits am nächsten Morgen erreichen Sie die schwedische Hafenstadt Malmö. Von Ihrem komfortablen Hotel sind die Glanzpunkte der Stadt bequem fußläufig zu erreichen. Entdecken Sie den historischen Stadtkern, verschiedene Kunst- und Designermuseen wie die Malmöer Kunsthalle oder auch die vielen Parkanlagen und alten Gebäude. Lohnend sind auch die modernen, architektonisch interessanten Stadtviertel des Västra Hamns in der „Hafencity“ von Malmö. Dort steht das markante, in sich gedrehte Hochhaus „Turning Torso“, das mit 190 Metern das höchste Gebäude in Nordeuropa ist.

Am dritten Tag der Reise fahren Sie mit der Bahn quer durchs Meer nach Kopenhagen – von der berühmten Örsesundbrücke haben Sie eine einzigartige Aussicht bis zur Halbinsel Falsterbo und zu den Offshore-Windparks in der Ostsee. Das Zentrum der dänischen Hauptstadt lockt mit einer Mischung aus historischen Bauten und moderner Architektur. Statten Sie der kleinen Meerjungfrau einen Besuch ab und beobachten Sie die Wachablösung am Schloss Amalienborg. Erleben Sie das neu belebte Kanalviertel und das farbenfrohe Hafenviertel von Nyhavn, eine Kneipen- und Restaurantmeile mit einer bunten Häuserzeile am Wasser. Von dieser Flaniermeile aus erreichen Sie nach einer kurzen Fahrt mit der Metro den von Wasser umgebenen Stadteil „Christianshavn“, der mit seinen historischen Bauten wie der königlichen Oper oder der Christianskirche zu Erkundung einlädt. Schließen Sie sich einer kostenlosen Stadtführung an oder unternehmen Sie Rundfahrten mit den speziellen öffentlichen, touristischen Linienbussen und den gelben Hafenfähren. Sie übernachten im komfortablen Hotel „Sct. Thomas“ im Zentrum Kopenhagens. Am Montagnachmittag treten Sie Ihre Rückfahrt mit der Bahn an, die Sie im Sommer über die bekannte Vogelfluglinie führt. Lassen Sie Ihre Reise auf der Fahrt Revue passieren, während Sie z.B. mit der Fähre von Dänemark nach Fehmarn übersetzen. Wegen Bauarbeiten im dänischen Bahnnetz ist die Fahrt über die Vogelfluglinie bis Ende März 2017 nicht möglich, alternativ können Sie aber bei der Fahrt über Fredericia und Flensburg die Große-Belt-Brücke kennenlernen und auch die dort gebotene Aussicht genießen. Am Abend erreichen Sie Berlin nach einem Umstieg in Hamburg.

Leistungen
  • Bahnfahrt im IRE von Berlin nach Hamburg
  • Bahn- und Busanreise im SH-Tarif von Hamburg nach Travemünde
  • Mini-Kreuzfahrt Travemünde – Malmö mit Finnlines
  • Übernachtung in der gewählten Kabinenkategorie inkl. Halbpension
  • Übernachtung mit Frühstück im Best Western Plus Hotel „Noble House“
  • Bahnfahrt mit dem Öresundzug von Malmö nach Kopenhagen
  • Übernachtung mit Frühstück im „Sct. Thomas“ Hotel in Kopenhagen
  • Bahnfahrt mit IC/EC/ICE von Kopenhagen über Hamburg nach Berlin
Hinweise

Termine 2016/17

  • Anreise freitags 02.09.2016 - 09.12.2017
  • Anreise freitags (Rückkehr montags)
  • nach Verfügbarkeit
  • Bei Anreise in Juli und August fällt ein Aufpreis von € 50 p.P. an
    (Buchung ohne Gebühr am Servicetelefon möglich)


Folgende Leistungen können Sie optional am Servicetelefon unter 040 50 690 700 buchen:

Außenkabine für 2 Personen 50,00 € pro Kabine
Außenkabine für 3 Personen 0,00 € - generelle Unterbringung in Außenkabine
Außenkabine für 4 Personen 50,00 € pro Kabine


 

 

 

Reiseprogramm:

Tag 1
(Anreise; freitags)
  • 08:03 Uhr (26.05. – 31.08.2017: 07:32 Uhr) von Berlin Hbf nach Hamburg Hbf mit dem IRE (an 11:04 Uhr)
  • Abfahrt auch von Berlin Ostbahnhof (07:54 Uhr), Berlin Zoologischer Garten  (08:09 Uhr), Berlin-Spandau (08:19 Uhr), Rathenow (08:42 Uhr), Stendal (09:03 Uhr) und Salzwedel (09:34 Uhr) möglich.
    26.05. – 31.08.2017: Abfahrt auch von Berlin-Spandau (07:44 Uhr), Rathenow  (08:09 Uhr), Stendal (08:32 Uhr) und Salzwedel (09:34 Uhr) möglich.
  • 19:42 Uhr ab Lübeck ZOB nach Travemünde-Skandinavienkai mit dem Bus 30 (an 20:14 Uhr)
  • Bis 20:30 Uhr Einchecken am Schalter mit anschließendem Transfer zur Fähre
  • 22:00 Uhr Abfahrt der Fähre
  • Ab 21:00 Uhr Abendbuffet  
Tag 2
(sonnabends)
  • Ab 06:00 Uhr Frühstück auf der Fähre
  • 07:00 Uhr Ankunft in Malmö
  • Zehn Minuten nach Fährankunft Treffpunkt an der Rezeption zum Transfer ins Zentrum
  • Check-In im Hotel ab 14:00 Uhr (Gepäck kann vor Ort deponiert werden) 
  • Hinweise für Ihren Aufenthalt in Malmö finden Sie in der Reisebeschreibung
Tag 3
(sonntags) 
  • Frühstück im Hotel
  • Ab z.B. 09:33 Uhr ab Malmö C nach Kopenhagen mit dem Öresundzug über die Öresundbrücke (fährt im 20 Minuten-Takt)
  • Check-In im Hotel ab 14:00 Uhr (Gepäck kann deponiert werden) 
  • Hinweise für Ihren Aufenthalt in Kopenhagen finden Sie in der Reisebeschreibung
Tag 4
(Rückreise;
montags)

Bis 31.03.2017:

  • Frühstück im Hotel
  • 12:54 Uhr ab Kopenhagen H mit dem Lyntog nach Fredericia (an 14:40 Uhr)
  • 14:46 Uhr ab Fredericia mit dem IC nach Hamburg Hbf (an 18:03 Uhr)
  • 18:36 Uhr ab Hamburg Hbf mit dem ICE bis Berlin Hbf (an 20:19 Uhr)

Ab 01.04.2017:

  • Frühstück im Hotel
  • 15:37 Uhr ab Kopenhagen H mit dem EC nach Hamburg Hbf (an 20:21 Uhr)
  • 20:36 Uhr ab Hamburg Hbf mit dem ICE bis Berlin Hbf (an 22:19 Uhr)

 

Weitere Hinweise

Tipps für den Aufenthalt an Bord der Fähre
  • z.B. Besuch der Sauna, je nach Ausstattung des Fährschiffes Whirlpool (ohne Aufpreis, Handtücher gratis ausleihbar, geöffnet bis 01:00 Uhr)
  • alternativ Besuch von Bar, Videoraum oder Bord-Shop
   
Hotels
  • in Malmö: BEST WESTERN PLUS Hotel Noble House, Per Weijersgatan 6
  • in Kopenhagen: Hotel Sct. Thomas, Frederiksberg Allé 7
   
Hinweise zur Bahnfahrt
  • Alle Fahrten in der 2. Klasse (freie Platzwahl).
  • Inhaber einer Bahncard 25 erhalten bei telefonischer Buchung einen Preisnachlass von 10 Euro p. P.
  • Es erfolgt generell keine Sitzplatzreservierung; in der Hauptsaison sind Sitzplatzreservierungen Pflicht und werden durch regiomaris übernommen. In der Nebensaison geben Sie bitte Ihren Reservierungswunsch bei der telefonischen Buchung an, Aufpreis p.P. 5,- €.
   
Wichtiger Hinweis für Online-Buchungen

Diese Reise ist frühestens 3 Monate und spätestens 7 Tage vor dem jeweiligen Reiseantritt buchbar. Nach der Buchung, schicken Sie uns bitte per Email (info@regiomaris.de) folgende Informationen:

  • Name
  • Geburtsdatum und Nationalität von allen Mitreisenden

 

Stand der Reisezeiten: 09.05.2017

Alle Reisezeiten sind ohne Gewähr und lediglich ein Service seitens regiomaris zu einem gelungenen Reiseablauf. Bitte informieren Sie sich vor dem Antritt Ihrer Reise über eventuelle Fahrplanänderungen oder Verspätungen unter Bahn.de, telefonisch unter 0180 / 6996633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) oder am Schalter der Deutschen Bahn.

Preise
Einzelkarte: 559,00 EUR (gültig für 1 Erw.)
Partnerkarte: 798,00 EUR (gültig für 2 Erw.)

Servicetelefon

040 / 50 690 700

Mo. bis Fr. von 9:30 bis 18:00 Uhr

Wetter-Vorhersage



regiomaris.de - Nationalpark-Partner
regiomaris.de - Viabono-Partner
regiomaris.de - SSL geschützt Wir übertragen alle Ihre Daten mit der sicheren SSL-Verschlüsselung.